5.Spieltag: 1:0 Sieg durch Urlaubsrückkehrer Sahin

FC Stuttgart-Spvgg Cannstatt  1:0 (0:0)

Der FC gewinnt sein Heimspiel gegen die Spvgg Cannstatt mit 1:0.

Das Tor des Tages erzielte Urlaubsrückkehrer Ömer Sahin in der 84. Spielminute.

Der Spielverlauf ist schnell erzählt. Es war über 90 min ein Spiel auf Augenhöhe

mit wenig zwingenden Torchancen auf beiden Seiten. Beide Abwehrreihen

standen gut und ließen wenig zu. Im Angriff waren gefährliche Torraumszenen

eher die Ausnahme. Urlaubsrückkehrer Ömer S. war es dann, der kurz  nach seiner

Einwechslung in der 84. Spielminute das Tor des Tages erzielte. Filmon W. setzte den

Angreifer mustergültig ein, der seinen Gegenspieler vernaschte und dem

gegnerischen Torhüter keine Chance ließ und die 1:0 Führung für den

FC markierte. Diese Führung gaben die FC-Kicker bis zum Schluss nicht mehr aus der Hand und

sicherten sich somit diesen Erfolg.

Zu erwähnen wäre die geschlossene Mannschaftsleistung um Abwehrchef

Serdar D. Auch die jungen Spieler machen Ihre Sache immer besser, wenn man

bedenkt das 7 Spieler auf dem Platz standen die erst 20 Jahre oder jünger sind.

Live-Ticker

... lade Modul ...



Login